StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Teilen | 
 

 Feuer's Entscheidung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mondjäger
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 04.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Feuer's Entscheidung   Sa Dez 17, 2011 2:02 pm

Feuers Entscheidung
~Karnias Prophezeiung~

Die Geschichte ist aus dem RP einer Freundin und mir entstanden.
Wir haben aufgehört das zu spielen weil keiner mehr Zeit fand, aber werden wieder damit anfangen und dann geht die Geschichte auch immer weiter.
Also nicht wundern fals mal nichts neues kommen sollte^^

Hierarchie:
 


Prolog:
 


~Die Insel~

Teil 1

Traurig blickte die weisgraue Katze in den Sternenhimmel, hoffte ihren Freund zu sehen, mit den Sternen Sprechen zu können, doch ihre Freundin schwieg.
'Karnia.. Karnia komm, Schattenherz läst alle rufen' ertönte Tempelklaue's stimme hinter ihr 'Ich weis.. du mochtest Knochen..'
tröstend stupste er sie mit der Nase an. 'Ja.. ich komm...' antwortete sie dem Berater und folgte diesem dann in die Höhlen.
Auf dem Felsen in der Großen Höhle saßen bereits Schattenherz und Krokodilpelz die noch auf Silber und ihre Schülerin warteten.
'Fangen wir am besten an.. Silber ist es doch wieder egal!' Knurrte Sancho und begann mit der Fellpflege.
'Sag doch soetwas micht' meinte Dämmerschatten sanft und begrüßte Tempelklaue, ihren Gefährten, als dieser mit Karnia die große Höhle betrat.
Schattenherz blickte kurz zu Krokodilpelz und kletterte dann auf die höchste Stelle des Felsens.
'Ihr habt alle schon von Knochens tot gehört! Hiermit wollen wir für sein Leben danken. Wir trauern nicht nur, nein wir Feiern für sein Leben'
Dankend blickte Karnia zu Schattenherz hoch.
'Silber, komm rein' rief Krokodilpelz und die Oberste Jägerin kam mit Narima, ihrer Schülerin, und einem Großen Fisch im schlepptau in die Höhle.
Silber lies den Fisch los und trat näher an den Felsen herran 'Ich schlage hiermit vor, Narima als Schüler zu befreien und sie als Jägerin willkommen zu heißen'
Fragend blickte Schattenherz zu Krokodilpelz und Tempelklaue die beide nickten.
Narima hatte sich wirklich als Jägerschülerin bewiesen.
'Nun gut..' meinte Schattenherz und wandt ihren blick zu Narima 'Komm zu uns auf den Felsen.'
Gemeinsam mit Silber sprang sie an dem hohen Felsen hoch und setzte sich vor Silber und neben Schattenherz.
'Im Angesicht dieses Festes verkünde ich, das Narima nun ein vollwertiges Jägermitglied ist. Heißen wir sie unter uns Kriegern, Wächtern und Jägern Wilkommen'
Stolz blickten ihre Schülerfreunde zu ihr auf.
Silber und Narima sprangen von dem Felsen. Narima ging zu ihren freunden und Silber setzte sich vor Sancho 'Von wegen egal'
Schnurrend begann sie sich nun zu putzen und lauschte stolz Sanchos wütendem Knurren.
Leopard, der Oberste Heiler, wandt sich von dem gespräch mit Löwe und Chita ab und ging zu Narima.
'Glückwunsch junge Jägerin. Hattest in Silber eine gute Lehrerin' Dankend nickte Narima 'Ja, aber das war schon ziemlich schwer alles so zu machen wie sie es wollte d....'
Narimas antwort wurde von einem schmerzgefüllten fauchen von Karnia unterbrochen. Destiny, Chita, Löwe und Leopard liefen gefolgt von Schattenherz sofort zu dieser
'Was ist?' Wollte Löwe wissen doch Karnia lag schwer atmend am Boden, ihr normal gaues gestreiftes Fell schien etwas zu glühen.
'Ich weiss was sie hat..' meinte Schattenherz und versuchte Karnia nun in die Heilerhöhle zu ziehen.
'Und was?!' Wollte Leopard wissen 'Löwe, Chita, geht ihr zu den anderen, Destiny, hohl das Silberkraut, und pass bei den Fällen auf!'
'Nicht nötig!' meinte Schattenherz und blickte Leopard wütend an 'Jedesmal wenn sie mit dem Inselgeist spricht wird es schlimmer'


Zuletzt von Mondpfote am Mo Dez 19, 2011 7:42 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   So Dez 18, 2011 3:22 am

Die Namen klingen total interessant *-*
wobei ich mich bei manchen frage wie man drauf kam ^^"

Krokodilpelz klingt schon sehr ungewohnt zB ^^"


aber ich denke ich werde mich da auf jedenfall mal ransetzen und zu lesen anfangen ^^
Nach oben Nach unten
Mondjäger
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 04.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Mo Dez 19, 2011 7:42 am

Ja die Namen xD
Anfangs hatten alle Namen von Einzelläufern und Hauskatzen,
doch als die Auf die Insel gekommen sind haben die sich von dem Ältesten eine Geschichte über die Waldkatzen erzählen lassen
und daraufhin haben sich viele beim Vorstellen anders genannt xD


Teil 2

Verschwommen bildeten sich die Umrisse des Klippensees vor ihren Augen.
Der Klippensee war auf einem kleinen Kreisrunden Plato überhalb des Meeres. Im Laufe der Zeit hatte sich in der Mitte des Platos ein kleiner Teich gebildet,
doch er wurde von Karnia immer Klippensee genannt, da er genau so aussah, wie das Schwarzwasser auf der Insel, nur in klein.
Die Schemenhafte Gestalt einer weisen Katze schien am anderen Ende des Platos zu sitzen 'Willkommen meine Freundin'
Neben der weisen Katze begann es sacht zu Leuchten, weitere Umrisse Bildeten sich und die klare Gestalt zweier Katzen standen nun am Ende des Platos.
'Ich habe einen Freund von dir' miaute die weise Katze und deutete auf den Knochenfarbenen Kater.
Vor Freude sprang Karnia auf 'Knochen!' Nach einem weiten Sprung landete sie auf der anderen Seite bei Insel und Knochen.
'Schön dich endlich einmal zu sehen, Karnia' Schnurrte der Kater freudig.
Seine Blinden weisen Augen hatten einen tiefen Grünton angenommen, die Farbe, die sie vor dem Erblinden hatten.
'Warum.. warum hast du das getan?' fragte Karnia den Alten Kater. Noch nie hatte sie ihn so gesehen wie er nun war.
Sie kannte ihn als Alten Blinden Kater mit vielen Kampfnarben, doch nun waren die narben verschwunden, seine AUgen Grün und er wirkte wieder jung.
'Insel rief mich, wär ich nicht gegangen würde sich sie Zukunft nicht so ereignen..'
Karnia wandt ihren Blick zu Insel 'Du hast ihn gerufen, ihm das gesagt!'
Diese nickte einfach nur und blickte zu Knochen 'Karnia, Insel hat mir alles erzählt, ich verstehe sie und es war auch meine Entscheidung!'
'Schau in den Klippensee' meinte Insel und führte die beiden zu dem kleinen Teich.
Der Himmel spiegelte sich nicht mehr sondern eine weise und schwarze Gestalt die davon liefen sowie ein roter Fleck der zwischen dunkel und hell steht.
'Was hat das zu bedeuten?' fragte Karnia Insel, doch die Antwort kam von Knochen.
'Ihr habt gezeigt, das ihr auf der Insel überleben könnt, doch die Zeig wird sich wiederholen..'
Er schwieg, die Oberfläche des Sees begann nun wieder den Sternenhimmel zu spiegeln und er übergab das Wort an Insel.
'Harte Zeiten stehen bevor, Tag und Nacht werden Verschwinden, und Feuer wird zwischen Licht und Schatten herrschen!'
Fragend blickte Karnia Insel an 'Aber wie...' Um sie herrum begann alles wieder zu verschwinden, alles wurde dunkel..

'Karnia! endlich.' Knurrte Leopard.
Tief atmete Karnia den starken wiederlichen Duft des Silberkrautes ein und schlug hustend die Augen auf.
'Was..' Fragte sie sich selbst als Schattenherz, Krpkodilpelz und Tempelklaue in den Heilerbau traten.
'Alles wieder in Ordnung?' Wollte Schattenherz Wissen, die mit Tempelklaue und Krokodilpelz als einziges von Karnias Gabe wussten.
'J..ja..' kam hustend die Antwort als sich Karnia aufsetzte. 'Leopard, du kannst erst mal gehen' verordnete Krokodilpelz und blickte dem Heiler noch eine Zeit lang nach.
'Schattenherz..Insel und Knochen haben mir eine Nachricht überbracht..'
Fragend wurde sie nun von Schattenherz und tempelklaue angeguckt wärend Krokodilpelz nur lachte 'Knochen, du spinnst jetzt voll und ganz.
Knurrend verließ er den Bau der Heiler und zog sich in den Anführerbau zurück.
'Sag schon' drängte Schattenherz und wartete auf eine ANtwort.
'Sie sagten das sich alles wiederholen wird, das Tag und nacht verschwinden werden und Feuer zwischen Licht und Schatten steht.. es werden Finstere Zeiten kommen!'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com/
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Mi Dez 28, 2011 7:11 am

Ich finde deine Geschichte echt toll! Auch wenn ich den letzten Abschnitt des Prologs irgendwie nicht so wirklich verstehe... Ist das eine jetzt so ne Art SternenClankatze oder ist das ne echte, lebende?

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondjäger
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 04.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Fr Dez 30, 2011 6:35 am

Insel ist so etwas wie eine SternenClankatze, nur das sie als einzige über die Insel Wacht.
Als Knochen gestorben ist hat sie ihn zu sich geholt, nun wachen sie zu zweit über die Insel.
Karnia ist die einzige sie mit Insel reden kann wann und wo sie will,
manchmal passiert es zufällig, manchmal gewollt.


Teil 3

Knurrend verließ Schattenstreif den Heilerbau, lief durch das Höhlensystem und trat hinaus auf den kleinen Strand der in einer Bucht versteckt lag.
'Silbersand..' meinte sie nur leise und legte sich in den Sand der trotz der Herbstkälte so warm wie im Sommer war.
Mit geschlossenen Augen begann sie zu denken, was hatten die Worte der Inselkatze zu bedeuten?
Würde eine Finsternis aufkommen? Was war mit Tag und Nacht würden verschwinden gemeint?

Krokodilpelz zwängte sich durch den kleinen Eingang des Jungenbaus. 'Hallo, willst du zu Dämmers oder Eis?' Fragte Tiger der sich Krokodilpelz in den Weg gestellt hatte.
'Hallo Tiger, ich würde gerne zu Dämmerschatten, wie ich gehört habe ich Tempelklaue bei ihr' knapp nickte tiger und lies den zweiten Anführer ihrer Gruppe vorbei.
'Tempelklaue' meinre Krokodilpelz un nickte den beiden zu 'Dämmerschatten, ich muss mit euch reden'
Dämmerschatten stand auf und blickte auf ihre Tochter Nebel die spielerisch mit ihrem Bruder Feuer kämpfte 'Begrüßt Krokodilpelz, schließlich...'
'Schon gut Dämmerschatten' unterbrach Krokodilpelz ihren Satz 'ich bin hier um mit euch beiden wegen euren Jungen zu reden.'
'Worum geht es?' Fragte Tempelklaue. 'Eure Jungen sind groß und Schattenherz und ich sind uns einig das sie zu schülern werden können.'
'Das ist ja Großartig!' schnurrte Dämmerschatten und schmiegte sich an ihren Gefährten.
'Wir hatten uns gedacht das Echo vielleicht Wächter werden würde, Nebel Jäger und Feuer Kämpfer' Krikidilpelz blick fiel nun auf Tempelklaue 'Was meinst du, Berater?'
'ich denke..' begann dieser und erinnerte sich an die ganzen Kämpfe von Nebel und Feuer 'Das Feuer lieber Jäger werden sollte und Nebel Kämpfer'
Knapp nickte der zweite Anführer und verließ dann den Bau der Jungen um Schattenherz zu suchen.

'Hier bist du' rief er als Krokodilpelz Schattenherz am Silbersand erblickte. 'Ich hab eben mit Dämmerschatten und Tempelklaue geredet wegen den jungen.'
'Was sollen sie werden?' Fragte Schattenherz und setzte sich auf.
'Echo soll Wächter werden, Feuer Jäger und Nebel Kämpfer' Als antwort nickte Schattenherz und blickte hinaus auf das Meer.
'Und ihre Mentoren.. wer soll das werden?'Fregte er und setzte sich neben Schattenherz.
'Ich würde sagen.. Rauchstreif für Nebel, Eichhörnchen für Echo und.. Silber für Feuer'
Schnurrend blickte Krokodilpelz nun zu der Anführerin 'So sei es, morgen wird es verkündet..'

_________________


Lauf! Denn das Leben bleibt nicht steh'n!


Kater Rauchstern | Kater Mondschein
zwei Tolle Foren die unterstützung suchen (:


Für alles Gestalterische und Grafische zu gebrauchen^^
Einfach fragen, Wunsch äußern und ich schau, was ich machen kann.
Egal ob HTML oder CSS.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Mo Jul 23, 2012 5:04 am

Ich bin gerade dabei, so ziemlich alle Geschichten zu lesen, die hier schon reingestellt wurden, da lasse ich deine natürlich nicht aus, Mond Wink
Bisher habe ich erst den Prolog udn das erste Kapitel gelesen. Mir gefällt beides schon mal ganz gut, du hast einen sehr schönen Schreibstil und deine Ausdrcuksweise finde ich auch schön^^
Ich weiß net, welcher Gast da was geschrieben hat, aber mit dem Namen, da kann ich nur zustimmen. Hast du noch mehr geschrieben?
Nach oben Nach unten
Mondjäger
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 04.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Mo Jul 23, 2012 6:37 am

Danke^^
Weiter geschrieben hab ich bis jetzt noch nicht,
aber ich glaub ich setz mich bald mal wieder dran (:

_________________


Lauf! Denn das Leben bleibt nicht steh'n!


Kater Rauchstern | Kater Mondschein
zwei Tolle Foren die unterstützung suchen (:


Für alles Gestalterische und Grafische zu gebrauchen^^
Einfach fragen, Wunsch äußern und ich schau, was ich machen kann.
Egal ob HTML oder CSS.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Mo Jul 23, 2012 8:13 am

Ich habe jetzt auch den zweiteb und den dritten Teil gelesen, nicht schlechter als der erste!
Du bist auch ein Multitalent, Mond, zeichnen UND schreiben^^
Ich würde mich auch jeden Fall freuen, wenn du noch weiterschreiben würdest Wink
Nach oben Nach unten
Mondjäger
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 04.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Sa Jul 28, 2012 10:14 am

Teil 4

Stolz reckte Feuer seinen Kopf in die luft 'Unsere drei neuen Schüler!' verkündete Schattenherz und den drei Schülern wurden von viele gratuliert.
Säbelzahn, Eichhörnchen, Silber, Nachtpelz und Rauchstreif traten zu den Schülern.
'Willkommen bei den Wächtern' sprach Säbelzahn sanft zu dem schüchternen Echo. 'Du hilfst mir doch bei der Ausbildung meines ersten Schülers' Fragte Eichhörnchen den obersten Wächter.
'Natürlich' ANtwortete der kleine schwarze kater stolz und machte sich mit Echo auf in den Wächterbau.
'Ich hab echt gedacht Feuer kommt zu uns' meinte Nachtpelz und betrachtete die kleine Nebel 'Ist Kriegerschüler wirklich das richtige für dich?'
Wut flackerte in den Augen der jungen Katze auf. jeder konnte so mit ihr reden, aber nicht ihr Onkel! 'Wenn du was anderes behauptest leg dich doch mit mir an!'
Aufmunternd stupste Rauchstreif sie an 'So hat er selbst mit Lysan geredet'
Nachtpelz gab den beiden ein Zeichem ihm zu folgen und trat dann hinaus aus der Haupthöhle, weiter zum Silbersandstrand.
Feuer hatte den Anderen Mentoren und Oberhäuptern zugehört und erwartete auch so von Silber empfangen zu werden, doch diese ging gradewegs an ihm vorbei zu Kronodilpelz und Schattenherz
'Ist das euer ernst? Ihr wisst ich hasse Jungkatzen!' brüllte sie die beiden Anführer an.
'Sprich nicht so!' knurrte Krokodilpelz wütend und Schattenherz übernahm das Wort 'Mit Narima hast du gute Arbeit geleistet, was hast du gegen Feuer?'
Fauchend wand sich Silber ab. Als sie auf die Insel kamen war Narima schon älter als Dämmerschattens junge und hörte auf sie, doch Silber kannte die drei Jungen.
Aufgeregt, naiv und als plapperten sie und das Hasste sie!
'Was..?' hob Feuer seine Frage an, doch Silber rempelte in beiseite und knurrte nur 'Komm' schon verließ sie auch die Haupthöhle zur Ebene hin.
Als alle die Haupthöhle verlassen hatten, trat Krokodilpelz wieder zu Schattenherz 'Silber.. war das die richtige wahl?'
'Zweifelst du an mir!' knurrte sie ihn leise an, doch er schüttelte nur den Kopf 'Nein, aber du wusstest das sie sich aufregt, wieso das ganze?'

~Der Abend zuvor~

Der silberne Mond stieg aus dem Meer empor dem Himmel und Karnia, das Silberne Licht der Inselgruppe blickte diesen stillschweigend an.
'Auf was warten wir?' Fragte Luna, ihre Schülerin. Sie hatte zusehen müssen wie all ihre Freunde vor ihr ernannt werden, und das wollte Karnia nun auch.
'Insel.. kennst du sie noch nicht, aber heute Nacht wirst du sie kennenlernen' Sprach sie leise, doch Luna blickte sie skeptisch an 'Woher bist du dir so sicher?'
'Ich weiß es einfach' sprach sie und begann zu schnurren. Als Luna ihren blich dann verfolgte blickte sie direkt zwei helle, wenig durchsichtige Katzen an.
Eine hatte blaue Augen und war ihr unbekannt, doch der Kater der dabei war mit den gelbblauen Augen, kannte sie.
'Knochen.. was im Namen des unglückes..? Bist du es wirklich?' Nun begann auch der Kater zu schnurren bei dem umgläubigen Ton in Lunas stimme
'ja ich bin es meine kleine Freundin' er wand seinen blick zu Karnia 'Schön dich wieder zu sehen'
'Wieso sind wir nicht auf der erhöhung, in all der Zeit kamst du noch nicht hier her' fragte Karnia die nun auch ein wenig verwundert war.
Die weiße Katze trat ein wenig vor 'Ich bin oft hier auf der Insel unterwegs, doch heute sind wir hier weil wir euch etwas sagen müssen'
Gespannt lauschten die beiden Insel 'Drei Schüler wird es geben. Tag, Grau und Tier die Mentoren. Erst dann kann die Prophezeiung richtig erfüllt werden.

Tag, Grau und Tier? Fragte Schattenherz und blickte Karnia verwirrt an.
Tier könnte Eichhörnchen sein.. sie wollten wir als Mentor für Echo nehmen.. warf Tempelklaue ein und schattenherz nickte 'vermutlich hast du recht..'
Karnia dachte weiter Nach, es gab nur eine richtige jägerin, Silber 'Silber ist vielleicht Grau.. oder Tag.. und Rauchstreif könnte es auch sein'
Silber für Feuer, Eichhörnchen für Echo und Rauchstreif für Nebel, so soll es sein!

_________________


Lauf! Denn das Leben bleibt nicht steh'n!


Kater Rauchstern | Kater Mondschein
zwei Tolle Foren die unterstützung suchen (:


Für alles Gestalterische und Grafische zu gebrauchen^^
Einfach fragen, Wunsch äußern und ich schau, was ich machen kann.
Egal ob HTML oder CSS.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   Do Aug 02, 2012 6:19 am

So, ich kam jetzt endlich mal dazu, den neuen teil zu lesen^^
ich finde ihn nicht minder schlecht als den letzten. Die teilung finde ich gut, dass man später erfährt, was eigentlich früher passiert ist.
Die idee ist klasse und das macht gleich noch mehr neugierig.
Und die Namen finde ich iregdnwie total schön <333
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feuer's Entscheidung   

Nach oben Nach unten
 
Feuer's Entscheidung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Feuer
» Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?
» Doppelschwert Waffenstammbaum
» Pokemon X/Y
» Pokémon Omega Rubin oder doch Alpha Saphir ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: geschriebenes :: Geschichten-
Gehe zu: