StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Austausch | 
 

 Ohne Name...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lufthauch
Älterer Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 421
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 19
Ort : in deinem Zimmer xD

BeitragThema: Ohne Name...   So Jan 08, 2012 1:38 am

Hier mal der Anfang eines Buches...

Befreiung

"Felis concolor 375682. Werte: unnatürlicher Haarwuchs und zu lange Krallen. Felis concoler 275683. Werte: bild auf linkem Auge." Unerbittlich schallte die monotone Stimme der Ärztin durch die große Halle. Das Klackern der Computertastatur machte es auch nicht gerade erträglicher. Ein Tier nach dem anderen wurde unruhig und plötzlich drang ein Ruf an mein Ohr. "Feuer! Feuer! Rennt um euer Leben!". Die Ärztin und ihr Protokollant sprangen auf und verließen schnell die Halle. Ein Tierpfleger kam herein.Ich mochte seinen Namen: Neri! Er war ein Halbinidianer. Schnell fing er an alle Käfige zu entriegeln. Ein Puma nach dem Anderen rannte durch das lodernde Feuer, welches die ersten Käfige schon erfasst hatte. Nun machte sich Neri an meinem Käfig zu schaffen. Quitschend spang die Tür auf. Neri machte Platz und ich war frei. Naja... fast. Ich preschte auf den Ausgang zu und sprang über die Feuermauer. In der darauffolgenden Halle hatten Tierpfleger mühe, die verängstigten Pferde zu beruhigen.
Ich rannte auf den Notausgang zu und flitschte hinaus ins Freie. Um mich herum sah ich nur Qualm und Rauch. Ich verlangsamte mein Tempo und orientierte mich. Als ich einen Weg gefunden hatte, folgte ich ihm aus dem größten Getümmel. Weiter vorne, sah ich die Frau, die uns im Stich gelassen hatte. Ich tat einen großen Satz und lächelte, als ich ihr Genick knacken hörte. Dann preschte ich auf eine Bachader zu. Anstatt klarem Quellwasser, fand man, ein von Blut getrübtes Rinnsal. Ich sprang darüber und blickte zurück. Das große , weiße Gebäude, in dem ich 2 Jahre gelebt hatte, war kohlrabenschwarz und beherrscht von den züngelnden Flammen. Ich wendete mich wieder ab und sah wie Ärzte und Ärztinnen jetzt mit Betäubungspfeilen auf die verschiedensten Tierarten schossen. Ein Puma weiter vorne wurde getroffen, fiel um und wurde weggezerrt. Neben mir brach ein junger Puma zusammen. Er war höchsten 3 Jahre alt. Er rappelte sich wieder auf und ich sprang an seine linke Seite um ihn zu stützen. Die anderen aufgesceuchten Tiere rannten auf den Wald zu, der wie eine Rettungsinsel emporragte. Wir legten einen Endspurt ein und erreichten die schützende Heimat. Die Pferde stampften mit den Hufen auf und stiegen. Die verschiedenen Affenarten erklommen die Bäume. Und die wenigen Pumas drängten sich zusammen. Die meisen Tiere humpelten und ihr Fell war blutverklebt, aber sie waren frei und fast gesund. Der kleine Puma neben mir legte sich hin und leckte sein verletztes Vorderbein ab. Dann wusch er sein Fell sauber. Ich hatte recht gehabt. Das Fell wies noch eines Jungtieres auf. Doch sein Fell war vollkommen schwarz und die Ringelung der Jungtiere ein helles grau, das zu schwinden begann. Er blickte mich an. "Geht es dir besser?", fragte ich und dachte an meine Schulterwunde, die ich mir an einer Käfigtür zugezogen hatte. Jetzt fing sie wieder an zu pochen. "Ja, danke dir. Ich bin übrigens Nero.", antwortete er. "Ich heisse Evening. Nenn mich einfach Eve." Die Pumas fanden sich zu einer Gruppe zusammen und wir schlossen uns ihnen an. Ein älterer Puma mit grauem Fell auf Nase und Rücken trat vor. "Ich bin Thir und sehr froh, aus dieser Hölle raus zu sein. ich schlage vor, wir suchen einen Verband und jagen ein wenig." Die Anderen nickten zustimmendund wir machten uns auf den Weg. Tiefer in den Wald.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Ohne Name...   So Jan 08, 2012 2:40 am

Wow, also ich finde das Buch bisher sehr gut! Es ist gut geschrieben und beginnt shcon sehr spannend. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil davon Wink

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lufthauch
Älterer Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 421
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 19
Ort : in deinem Zimmer xD

BeitragThema: Re: Ohne Name...   So Jan 08, 2012 3:20 am

Der nächste Teil muss erst noch abetippr werden, hoffe ich werde bald fertig Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ohne Name...   So Feb 19, 2012 8:10 am

ich finde die Geschichte auch spannend Wink bitte schreib weiter =) ich kann leider noch keinen Titel vorschlagen, da ich den Inhalt der geschichte noch nicht kenne

glg Wyvern

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ohne Name...   So Feb 19, 2012 8:27 am

Ich finde deine Geschichte auch super, Luthauch.
Wie die anderen fällt mir noch kein name für sie ein, aber ich werde drüber nachdenken, wenn du magst.
Beui mir kommen die richtigen namen immer erst am Schluss und dazwischen habe ich halt so ein Zwischenlösungsnamen, falls man das so nennen kann^^
Ich bin auch schon gespannt auf die Fortsetzung!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ohne Name...   

Nach oben Nach unten
 
Ohne Name...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ich habe animal crossing new life aber kein internet anschlus was kann ich ohne internet machen
» Ohne Schleuder Geschenke erhalten
» [TuT] MHFU Online Spielen mit Xlink Kai (Ohne Wifi Max)
» Doppelklingen ohne element.?
» C&C Renegade X - Beyond Black Dawn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: geschriebenes :: Geschichten-
Gehe zu: