StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Teilen | 
 

 Hexenkind (Celia Rees)

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Hexenkind (Celia Rees)   Do Jun 14, 2012 5:16 am

"Ich bin Mary. Ich bin eine Hexe."
So beginnen die geheimen tagebuchaufzeichnungen
der 13-jährigen Mary Newbury. Eingenäht in einen alten
Quilt, blieben sie seit der Zeit der Pilgerväter unberührt
in ihrem Versteck. Jetzt, nach über 300 Jahren,
enthüllen sie das bewegnde Schikcsal
einer außergewöhnlichen jungen Frau.

Bei uns an der Schule ist das Buch Pflichtlitearur.
Aber welche der guten Sorte. Ich finde das Buch super geschrieben, die Spannung wird gut aufgebaut und natürlich gibt es einen Höhepunkt.
ich kanns nur wieterempfehlen und ich tippe mal drauf, dass es viele von euch auch shcon kennen.
Nach oben Nach unten
 
Hexenkind (Celia Rees)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: Sonstiges :: Leseecke :: Bücher-
Gehe zu: