StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Teilen | 
 

 Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)   Mi Jun 20, 2012 6:52 am

Als Milo eines tages von der Schule nach hause kommt, findet
er ein großes Paket vor ... Ein geheimnisvolles Mauthäuschen
ist darin und plötzlich scheinen Zeit und Raum durcheinander
gewirbelt - Milo ist im Land der Weisheit gelandet und steckt
mitten in einem turbulenten Abenteuer. Es herrscht krieg, denn
König Azet der Ungekürzte ist mit seinem bruder, dem großen
Mathemagier, verfeindet. Um wieder Frieden zu stiften, braucht
Milo viel Mut und Verstand. Eine reise voll herrlicher Verrückt-
heiten nimmt ihren Lauf. Und zum Glück gewinnt Milo dabei treue
Freunde wie die Leberlaus und den Wachhund Tack, die ihm in
den aufregendsten Situationen beistehen...

bei meinem wahn, die ganzen Kinderbücher vorzustellen, darf dieses Buch selbstverständlich auch nicht fehlen!
Ich warne euch, das Buch ist nicht minder verrückt wie schon der Klappentext klingt und es ist auch eher was für Grundschüler als für Leute in unserem Alter.
Ich habs am Ende der vierten Klasse bekommen und erinnere mich gerne an die ganzen lieben Grüße, die reingeschrieben stehen XD
Ihr könnt ja euren kleinen geschwistern, falls ihr welche habt, das Buch empfehlen, für sieben bis zhenjährige ist es auf jeden fall etwas^^
(Und für so verrückte Leute wie mich auch Wink )
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)   Mi Jun 20, 2012 7:22 am

Dann ist es für mich auch auf jeden Falll was.
Ich bin ein Jahr nur älter und verrückt bin ich glaube ich auch( nur bei meinen Freundinen)

Mathemagier????? Question König Azet????? Question Leberlaus?????? Question confused confused
Nach oben Nach unten
Nachtregen
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.11.11
Alter : 19
Ort : Clan der schwimmenden Insel

BeitragThema: Re: Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)   Do Jun 21, 2012 6:06 am

hihi, du mit deinen Kinderbüchern xD
Neein, ich mags auch in alten Sachen zu kramen und das ein- oder andere Kinderbuch zu lesen^^
Der Klappentext wirkt auf mich etwas...verwirrend, besonders wenn man erstmal schnell drüberliest o.O xD

_________________

Thought - instants,
they will always remind me of you and will make me happy and sad and will leave never you forgotten…

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)   Do Jun 21, 2012 7:14 am

1. Das Buch ist ja auch verrückt
2. Der Klappentext ist midnestens genauso verrückt
3. Man muss nicht alles verstehen, was hinten drauf steht und auch wenn da etwas mit einem "Mathemagier" steht, was alle Mathe-hasser schon mal abschrecken wird, es geht nicht um Mathematik, es geht halt um das, was da steht XD
Da steht shcon was von ein paar verrückten Wesen, aber das macht das Buch ja so besronders XD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)   

Nach oben Nach unten
 
Milos ganz und gar unmögliche reise (Norton Juster)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Devil's Reise zum Gott "Iop"
» Update vom 19.11.2015 - Neue Questreihe "Vorbereitung auf die Reise"
» Reise nach Polar Side

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: Sonstiges :: Leseecke :: Bücher-
Gehe zu: