StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Austausch | 
 

 Weihnachtsgeschichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Weihnachtsgeschichte   Fr Nov 09, 2012 11:39 am

So, da ich der Meinung bin dass die Weihnachtszeit nun wirklich bald anfängt, habe ich heute mal eine Weihnachtsgeschichte geschrieben.
Da sie nicht sooo sonderlich lang ist, stell ich sie mal in einem Stück rein. Es wird nichts dazu kommen, also wundert euch nicht, auch wenn man sie theoretisch ganz gut weiterführen könnte.
Wie findet ihr sie? Ich find sie ja ganz schön philosophisch XD

Spoiler:
 

LG
Nebel










Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   Sa Nov 10, 2012 8:02 am

wow, ich finde die Geschichte richtig toll *____*
Ich habe auch schon eine Weihnachtsgeschichte geschrieben, aber die ist längst nicht so tiefgründig wie deine =)
Mnachmal fühle ich mich auch so wie das Mädchen, das ist echt schlimm. Ich finde die Geschichte also wirklich gut, mach weiter so =D

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   Sa Nov 10, 2012 10:21 am

Awwwwwww, danke, Wyvern *knuff*
Bei mir ists irgendwie immer so, bei mir kommt nur was gescheites raus, wenn ich die ganze Geschichte in einem Stück schreibe, Du siehst ja, was aus meiner Meerjungfrauen-Geschichte geworden ist. Besondes weit bin ich ja nicht mehr gekommen. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass es mein x-ter Versuch war?! ^.^
Wie auch immer, irgendwie macht es mir mehr Spaß, solche kleinen Geschichten zu schreiben. Es sind keine Kurzgeschichten,a ber kurze Geschichten und die mag ich noch leiebr als Kurzgeschichten eigentlich^^
Mir gehts auch so, ich fühle mich selbst manchmal wie das Mädchen. Und auch die Fragen stelle ich mir, wenn ich so an Leute aus meiner Klasse denke: was würde beispielsweise L. tun, wenn sie eine Einzelgängerin wäre, von einem Moment auf den anderen? Sie hängt immer in einer Viererclique und ich sage dir, selbst wenn sich jemand bemüht, ganz würde er nie aufgenommen werden.
Aber man weiß ja auch, in jeder Geschichte steckt ein Teil des Autors. Wie wäre er sonst auf die Idee gekommen? Früher habe ich diese Aussage nie versatden, aber jetzt...
Poste doch deine Weihnachtsgeschichte einfach mal. Ich bin mir sicher, sie ist nicht schlecht geworden!
was mir nur aufgefallen ist, worin sich unserer beider Geschichten sehr unterscheiden: bei dir sind viel mehr Beschreibungen drin. Man erfährt viel mehr über die Umgebung. Meine Geschichten sind eher mit Gedanken vollgepackt, wodurch sie manchmal etwas erschlagend wirken, wie ich finde. Ein Grund mehr, lieber auf kurze Geschichten umzusteigen XD
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   So Nov 11, 2012 4:48 am

ich finde deine Meerjungfrauengeschichte immer noch toll Wink
Manchmal finde ich so kurze Geschichten auch besser, weil wenn ich etwas Langes schreiben will, schreibe ich zwischendurch keine anderen Geschichten, sonst komme ich raus und das ist dann doof -.-
Irgendiwe ist das auch manchmal bei mir komisch, denn in der Grundschule war ich immer mit meinen Freundinnen zusammen und plötzlich ab der vierten haben sich Cliquen gebildet und ich kam nirgendwo mehr rein, seitdem bin ich eher alleine, außer zwei Freundinnen, die selbst außenseiter sind, aber das finde ich echt doof, weil wir nur noch zu dritt was machen und die anderen zwar nett sind, mich aber immer noch ausschließen ._.
ich kann dir gerne meine Kurzgeschichtenarmee zeigen, die letzte entstand gestern Abend und die Weinachtsgeschichte davor, aber weil die für einen Schreibwetti ist, bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich sie veröffentlichen soll... ich denke, ich stelle sie erst rein, wenn ich ide Nachricht habe, dass sie nicht unter den ersten 10 ist Wink
Ich finde deine Geschichten aber auch gut, denn bei mir kommen die Gedanken und Gefühle nicht so toll rüber. Das wirkt gar nicht erschlagend, finde ich und ich glaube auch, dass meine Geschichten teilweise zur Grenze der Langweile hinausreichen... xD
Schreibe auf jeden Fall weiter =)

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   So Nov 11, 2012 6:24 am

Willkommen im Club der Außenseiter XDDDD
Ich will jetzt nicht alle meine geheimsten Geheimnisse ausplaudern, aber man kann es in etwa so ausdrücken: meine einzige "richtige" Freundin, die ich an der Schule habe, ist eben wie ich eine Außernseiterin. Sie ist ein wenig anstregend, aber es gibt mir die Möglichkeit, dass ich beispielsweise in Gruppenarbeiten nicht mit Leiten zusammenarbeiten muss, die ich gar nicht ausstehen kann.
Du weißt dann ja selbst, dass es ein hartes Leben ist, aber man kommt doch gut damit klar und man kann sich auch durch Dinge ablenken. Ich beispielsweise sage mir immer, hauptsache, man fühlt sich zuhause wohl, denn dort verbingt man die meiste Zeit seines Lebens.
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   Mo Nov 12, 2012 5:38 am

ja schon Wink naja, ich gebe mir einfach mühe, immer wieder mit den anderen netten Leuten zu reden. In Gruppenarbeiten ist das auch immer doof, weil wir zu dritt sind und die anderen beiden davor schon befreundet waren und ich mich nicht dazwischendrängen will. Seit neustem renne ich aber durch das ganze Klassenzimmer, um mit einem total netten Mädchen zu arbeiten, dass mit ihren zwei Freundinnen auch relativ außenseiterig ist xD
aber ok, langsam wird das hier zu Off-Topic... O.o

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphirpfote
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 19
Ort : Wuppitown^^

BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   Di Nov 13, 2012 6:26 am

Seine Weihnachtsgeschichte ist voll toll!!! <333
Da steckt so viel Sinn drin und sie ist so toll geschrieben... <333333
Und um ehrlich zu sein ist es ja wirklich so... Weihnachten und Geburtstag sind zu ganz normalen Tagen geworden... Früher hat man sich das ganze JAhr lang darauf gefreut, doch je älter man wird- desto unwichtiger wird das auch... Und es war schon üfters so, dass ich mich zurückgezogen habe an Weihnachten... Das ist einfach so...

_________________
Ich bin =D

Ava by me Very Happy Wenn ihr auch so was haben wollt, sagt einfach Bescheid Wink

Mein Pokemon Team:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://feuerclan-gf.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   Do Nov 15, 2012 6:17 am

Das ist ganz normal, Saphü, geht mir auch so. Aber ich denke in letzter zeit immer so daran zurück, wie ich mic stets auf Weihnachten und meinen geburtstag gefreut habe, und zwar richtig. Jetzt kenne ich das Gefühl ja so gar nicht mehr. Auch ein wenig schade, eigentlich. Aber ich verschenke richtig gerne Weihnachtsgeschenke *_____*
Ach ja, Weihnachten ist eigentlich durch eien sache doch noch ein wenig besonders: Wir feiern immer mit der familie meiner Tante zusammen. das heißt, dass dann meine Cousine da ist, die sonst fast nie sehe *______________*
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   Do Nov 15, 2012 6:43 am

das geht mir immer an Geburtstagen so xD Früher als kleines Kind bin ich schon mit diesem Kribbeln aufgewacht und vor einem Monat dachte ich nur so: "Ach ja, ich habe ja Geburtstag, lol." und: "Mist, ich muss in die Kirche -.-" xD
aber Weihnachten kann ich nicht ausstehen, das Fest ist zwar ganz schön, aber dann nerven mich immer meine ganzen Verwandten, doch das Schlimmste ist immer davor: Ich darf den ganzen Nachmittag durch unseren kalten Ort latschen und mit meinem Orchester Weihnachtslieder spielen während mir die Hände gefrieren ._. Ganz oft musste ich auch früher nach Hause weil ich es nicht ausgehalten habe ._. sehr lustiges weihnachten also xQ
Das beste an Weihnachten ist aber immer noch die Beleuchtung, wenn man nachts durch die Straßen geht *-*

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weihnachtsgeschichte   

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsgeschichte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weihnachtsgeschichte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: geschriebenes :: Geschichten-
Gehe zu: