StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Teilen | 
 

 Kleejunges kommt angeflogen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 6:55 am

Hey ihr alle,
mein Name ist, wie oben schon steht, Kleejunges. Ich bin 15 jahre als und ein Weibchen^^ Ich komme aus sachsen-Anhalt, weshalb ich also so einigermaßen Hochdeutsch spreche. Meine Hobbys sind Fremdsprachen, ich interessiere mich sehr für die "Akzente" in Deutschland, weshalb ich in meiner Freizeit auch einen Plattdeutsch-Kurs besuche. In der Schule habe ich leider nur Französisch und Englisch, aber sehr gerne würde ich auch Latein belegen. Die Sprache klingt so edel und ich würde sehr gerne lateinische Texte lesen können Razz Meine schwester hatte mal latein in der schule, aber sie ist damit nicht klargekommen und hat es abgewählt. Kann ich nicht so ganz nachvollziehen, aber jeder ist ja anders, auch wenn wir Schwestern sind^^
Ansonsten mache ich sehr viel Sport in meiner Freizeit. Ich bin in einem Leichathletik-Verein und bei der DLRG. da es bei uns weder das Meer, noch einen See oder einen Fluss in der Nähe gibt, muss ich das in der Halle machen, was oft sehr doof ist. An das ständige Chlor in der Nase muss man sich erst mal gewöhnen, aber ich habe zwei Mal in der Woche schwimmen beim DLRG, weshalb ich damit keine Probleme habe. Leichathletik habe ich auch zwei mal in der Woche, aber wenn alles gut geht, bin ich in einem halben jahr soweit dass ich aufsteigen kann und dann habe ich sogar drei oder vier Mal in der Woche Training! Dann kann ich zwar wahrscheinlich DLRG nicht mehr weitermachen, aber Leichtathletik ist mir auch etwas wichtiger.
Hergekommen bin ich durch die Strangers, was ja das Partnerforum von diesem ist. Ich bin da nicht mehr angemeldet, war es aber mal. Ab und zu schaue ich da halt noch vorbei und dann habe ich gesehen, dass Lost Stars Partnerforum ist^^
Joa, schließlich entschieden mich hier anzumelden habe ich mich, als ich gesehen habe, wie viel Mühe in diesem Forum steckt. Das design ist top, alles ist super untergliedert und es scheinien noch regelmäßig Mitglieder online zu kommen. Aber es gibt erst 25 eingetragene Mitglieder? Auch wenn halt wie gesagt recht viele online kommen, im Vergleich zur Anzahl der Mitglieder zumindest, finde ich, dass das Forum noch wachsen könnte. Ich werde mal sehen was ich tun kann dass anoch mehr Mitglieder hinzukommen. Aber da es ja schon gute 10.000 Beiträge hat scheint es ja schon seeeeeehr aktiv zu sein, da kenne ich ja ganz andere Foren...
Ich bin ansonsten ziemlich der RPG-Typ und beteilige mich dan ziemlich vielen. Ob dieses Forum ein Rollenspiel hagt, habe ich bisher noch nicht gesehen, aber ich fände es toll Razz Allerdings bleibe ich da schon ganz gerne bei warrior Cats RPGs und schreibe beispielsweise nichts mit Pferden. In diesem Punkt bin ich so gar nicht das typische Mädchen, ich mag keine Pferde, die machen mir irgendwie Angst '-.-'
So, da bin ich ja schon gleich zum nächsten Thema gekommen. Warrior Cats. Ich habe bisher alel Bücher bis "Dämmerung" gelesen. Weiter bin ich einfach noch nicht gekommen. "Sonnenuntergang" habe ich zu Weihnachten bekommen, aber da mir die Schule schon ziemlich wichtig ist und meine Freunde natürlich habe ich kaum Zeit zum Lesen. Noch dazu schreibe ich oft in Foren und habe da schon relativ viel Erfahrung, wie ich behaupten würde. ja, ich schreibe und schreibe und ihr sehr ja, jetzt ist der Beitrag schon so lang, da hoffe ich mal, euch wird nicht die Lust vergehen, meine Beiträge zu lesen, denn es kommt öfter mal vor, dass ich so viel schreibe O.o
Schreiben gehört eigentlich auch zu meinen Hobbys, vor allem Gedichte. Für Geschichten fehlen mir oft einfach die Ideen und bei Gedichten komme ich meistens durch Situationen in meiner Freizeit auf die Ideen oder ich schreibe einfach eine zeile und dann kommt schon ganz von alleine das, was ich als nächstes schreibe. das geht so schnell, da kann man kaum gucken...
Ich habe gesehen, dass das Forum hier scheinbar in Clabns aufgebaut ist. Wie ist das, darf man sich aussuchen in welchen Clan man geht oder wird man einem zugetilt? Wenn man es sich aussuchen kann, würde ich gerne dem Clan des stürmischen Nordwindes beitreten. Meine Oma wohnt in Norddeutschland, in der Nähe von Flensburg und nördlicher geht es ja kaum, da habe ich schon meinen Nordwind^^
Wenn ihr sonst noch Fragen habt, dann fragt mich einfach, ich bin für fast alles offen. Zu persönliche Fragen beantworte ich vielleicht ungern, abe das kommt auch immer drauf an.
Liebe Grüße,
eure Kleejunges/Emilia
Nach oben Nach unten
Nachtregen
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.11.11
Alter : 18
Ort : Clan der schwimmenden Insel

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 7:22 am

Herzlich willkommen, Kleejunges :3
Schön, dass wir ein weiteres Mitglied haben ^-^

Ich mag Schwimmen auch seehr gerne *O* bin aber leider in keinem Verein..
In der Schule hab ich die Sprachen Latein, Englisch, Deutsch, bin aber eher wie deine Schwester und würde es abwählen xD
dafür schreibe ich sehr gerne geschichten und arbeite grerade an einem Buch^^
Beim lesen hänge ich noch bei Der geheime Blick fest, wie du auch schon sagtest wegen der Schule und Freunden kommt man einfach nich dazu..
Hast du Skype? Dort haben wir ein Lost-Stars-Chat Wink

Du hast Recht, 25 Mitglierder sind nicht sehr viele, aber es macht trotzdem Spaß xD
Jup, wir haben freie RPGs und ein Haupt-RPG mit zwei Clans, dem Clan der windigen klippen und des Stürmischen Nordwindes, wir machen aber sehr bald einen Neustart, und wahrscheinlich gibt es dann nurnoch einen Clan. In "Wünsche Kritik und Ankündigungen" in dem thread "neue Idden für Lost Stars" und "Löschung der threads?" kannst du die Neustart-Vorschläge anschauen und mit abstimmen ^^

Bei Fragen kannst du dich naürlich gern an uns wenden Wink
glg und viiel Spaß
Nacht

_________________

Thought - instants,
they will always remind me of you and will make me happy and sad and will leave never you forgotten…

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 7:42 am

Hey Nachtregen,
vielen Dank für deine schnelle Antwort :3
Ein verein lässt sich sicher finden, wenn du das wirklich willst. Ich schwimme eigentlich am liebsten in freien Gewässern, aber wie schon gesagt haben wir nichts in der Nähe. Nur wenn ich bei meiner oma bin kann ich da ab und zu schwimmen gehen, das ist schon recht schön. Im Sommer machen wir meistens auch eine oder zwei Wochen Urlaub an der Ostsee und in den Herbstferien an der Nordsee. Mir persönlich gefällt es an der Ostsee besser. Das Wasser ist nicht ganz so salzig und es ist nicht schlimm, wenn man mal was verschluckt... das ist an der Nordsee oder natürlich auch im Schwimmbad viel unangenehmer.
Wie gesagt, ich hatte noch kein Latein und kann daher nich nachvollziehen, was man abwählen sollte oder nicht. Ich komme in Französisch und Englisch sehr gut mit, aber zumindest Englisch ist ja auch nicht gerade eine sehr schwere Sprache. Mal sehen obd as was wir mit dem Latein *-*
Warum gibt es denn einen Neustart? Klingt aber auf jeden Fall interessant, auch wenn es schade ist, dass es nur noch einen Clan gibt. Ich finds in Foren ja interessant, wenn man sich entscheiden kann wo man hingeht. Das bringt ein neues Feeling ins Forum, wie ich so die Erfahrung gemacht habe und ich bin schon auf so einigen Seiten angemeldet^^
Ich habe gerade was bei den verbesserungsvorschlägen gepostet, vielleicht wird ja etwas davon mit eingebracht beim neustart. ich hatte vorher noch nicht gesehen dass es auch einen bereich für Ideen für diesen Neustart gibt. Ich werde aber auf jeden Fall mal vorbeischauen um nicht völlig aus dem Rude zu geraten, wenn es dann passiert und ich habe nichts davon mitbekommen. Ich muss heir noch so viel "erkunden" und lesen, ich hoffe mal, das wird beim neustart nicht alles gelöscht?! es sind viele Themen dabei, die mich schon sehr interessieren *-*
Nein, Skype habe ich bisher noch nicht, aber ich überlege mir schon länger, ob ich es mir holen soll. Wenn es eine extra Kronversation gibt ist das ja schon ein durchaus weiterer verlockender Grund^^
LG
Klee
Nach oben Nach unten
Nachtregen
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.11.11
Alter : 18
Ort : Clan der schwimmenden Insel

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 8:25 am

Ich.hab auch leider kein offenes wasser in dr nähe, ich wohne in baden-würrtemberg ^^

Es gibt den Neustart, weil wir einfach von vorne anfangen wollen und das Forum wieder ganz beleben ^-^
Es werden schon viele Themen gelöscht,.aber die meisten von denen sind eh eingestaubt..

_________________

Thought - instants,
they will always remind me of you and will make me happy and sad and will leave never you forgotten…

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 9:27 am

Vielleicht gibt das dann wirklich die Möglichkeiten zu neuen Mitgliedern, aber da kann man sich auch nie ganz sicher sein. Einer der Gründe warum ich mich hier angemeldet habe war ja eigentlich auch, dass ich gesehen habe, wie aktiv es hier eigentlich ist trotz der wenigen Mitglieder. Wie schon gesagt, über 10.000 Beiträge sind schon recht beachtlich! Andererseits, wenn es so eingestaubt ist, schreibt man vielleicht auch wieder mehr und es wird aktiver als es jemals vorher war. Wozu man aber auch wissen sollte- wie lange gibt es denn schon das Forum? Wann wurde es gegründet?
Mal abwarten. Bei mir ist der erste Eindruck jedenfalls ein guter gewesen. Man kann sich immer auch täuschen, aber ich denke nicht hier, warum sollte mein erster Eindruck falsch sein?^^
Man kann für jedes Forum nur das beste hoffen, so auch für dieses, denke ich.
LG
Klee
Nach oben Nach unten
Flügelstern
Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1980
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 26
Ort : bei den windigen Klippen

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 10:53 am

auch hier noch mal ein Herzliches Willkommen

wow deine Vorstellung war mehr als Ausführlich ^^
hast du Haustiere?

wir haben nur 25 Mitglieder stimmt nicht genaz...die Betonung die bei uns zutrifft ist "wieder"
was sehr schade ist, aber viele melden sich an und sind dann inaktiv, weswegen wir sie nach mehrmaligen anschrieben danna uch löschen


leb dich gut ein und fühl dich wohl


lG

_________________
Spoiler:
 




ich bin ganz lieb aber ich kann auch anders ^.~


ich bin auch bekannt unter:
 




Siggi by Wyvernblut

Ava by:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Jan 11, 2013 11:40 am

Na ja, du hast ja doch noch eine Frage gefunden zu haben, und das zu einer sache, die ich durchaus hätte erwähnen können. Ganz so ausführlich war sie also doch nicht. Ich habe auch shcon mal einen längeren Einleitungstext geschrieben, sowas mache ich total gerne :3 Schön, dass er dir gefallen hat und erstmal natürlich herzlichen Dank für deine nette Begrüßung Wink
Jap, ich habe ein haustier, eine Katze. Ich habe mir schon immer eine Schildkröte gewünscht früher, aber die habe ich leider nie bekommen... Das hängt ja auch mit einer ganzer Menge mehr Stress zusammen als nur eine Katze, zumindest nach dem, was ich so gelesen habe. Vielleicht wird das noch was wenn ich größer bin, aber ich habe meine Katze auch ganz doll lieb cat
Übrigens bin ich wie gesagt 15 und gehe in die neunte Klasse eines Gymnasiums. Das haben viele noch in ihren Vorstellungen erwähnt, wie ich gelesen habe, deshalb schreibe ich es einfach auch noch mal dazu. Ich mag auch Musik ziemlich gerne, zumindest ausgewählte Lieder. Die habe ich dann viele SWochen im Ohr und werde sie nie wieder los o.O Aber Ohrwürmer haben natürlich auch immer eine schöne Sache, finde ich. Wundert euch nicht, ich versuche öfters mal, alle blöden sachen optimistisch zu sehen. Denn früher war ich ein totaler Pessimist und ich habe festgestellt, dass ich daran unbedingt was ändern muss. Ein wenig vom wahren Charakter schimmert doch immer durch, wenn man in einem Forum etwas schreibt, so auch einige meiner Angewohnheiten.
Ich hoffe mal, ich belaste euch nicht zu sehr mit meinen Romanen, mein Deutschlehrer sagt auch immer, ich solle mich mal ein bisschen kürzer fassen. Ist aber nicht immer ganz einfach. Wenn ich schreibe dann habe ich eine so riesige Klappe, aber im realen Leben sagen mir viele, ich würde immer kaum ein Wort rausbringen... also bitte entschuldigt mich.
Liebe Grüße,
Klee

Nach oben Nach unten
Regenjunges
Neugeborenes
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 17.12.12
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Sa Jan 12, 2013 4:21 am

Oh mein Gott was schreinbst du denn für lange Texte Kleejunges!
Ich habe nur dein Vorstellung gelesen.und nicht das dadrunter. Jedenfalls herzlich willkommen im Forum Very Happy
Dein Regen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Sa Jan 12, 2013 5:21 am

Herzlich Willkommen Klee Wink
Ist nicht schlimm, wenn du viel schreibst Wink Dann hat man auch mal was zu lesen =)
Ja, also mit der Zeit wird das Forum auch wieder aktiver, es gab aber auch mal eine Zeit, in der es nicht so aktiv war ._. naja, jetzt ist das zum Glück vorbei xD
Ja, ich wünsche dir auch noch viel Spaß hier im Forum und ich bin sicher, es wird dir hier gefallen Wink

glg Wyvern

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Sa Jan 12, 2013 6:12 am

Danke auch dir, Wyvernblut.
Das ist ja beruhigend, dass zumindest du nicht genervt bist, mir machts einfach Spaß und das ist wie gesagt Teil meines Charakters. Hoffentlich werde ich auch eine menge zu lesen haben, wenn erst mal der Neustart gewesen ist. Ich habe gelesen dass evtl. eine große Menge der bereits vrohandenen beitröge gelöscht werden sollen? Mal sehen was noch übrig bleibt, zur Not eröffne ich halt einen ganzen haufen Themen zu denen dann ihr alle antworten könnt^^
Liebe Grüße,
Klee
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Mo Feb 04, 2013 9:01 am

Sry für den Doppelpost,
nun, es ist wohl besser spät als nie an der Zeit es zu sagen, und so wies es war, war es nicht schön. Saphü, Nachtü und Flügel wissen es schon, alle anderen haben es vielleicht schon ein bisschen geahnt, auf verschiedenste Weise. Ich... bin Samt/Nebel/wer auch immer, ihr wisst schon.
Joa, jetzt denkt ihr bestimmt ganz schön viel... unangenehmes über mich, aber lasst mich erklären. Nachdem ich gegangen bin, die Gründe habe ich ja bereits geschrieben, hatte ich schon ein kleines Bisschen "Sehnsucht" oder sowas nach dem Forum bekommen. es war fast ein jahr her dass ich mich engemeldet hatt, sogar ziemlich genau, 11. Januar... Ich weiß nicht mehr, seit wann Samt da war, aber Mitte oder Ende Januar auf jeden Fall und ungefähr eine Woche nach Saphü.
Jeder Mensch hat seine blöde, seine arg bescheuerten Seiten und meine war an dieser Stelle, dass ich absolut zu stolz war, um entschuldigung zu bitten und wieder her zu kommen. Aber mein Streit mit der einen Person hat mich nie merh losgelassen und jetzt habe ich auch total eingesehen, wie falsch es war, Kleejunges zu erstellen. Deshalb habe ich meine Auseinandersetzung geklärt und wir haben sie aus der Welt geschoben. Ich bin unheimlich erleichtert dass es so gekommen ist. Das Gefühl ist schrecklich, wenn etwas einen nie mehr loslässt... und so war es.
Na ja, jetzt wisst ihr es jedenfalls. Bin mal gespannt, was ihr davon haltet, dass ich so extrem mäusehirnig war, aber wie gesagt, besser spät als nie und ich habe meine fehler jetzt eingesehen. Wenn ihr mich nicht mehr ins Forum zurück haben wollt, dann kann ich das versetehn und würde endgültig gehen, aber ich werde nie mehr so... blöd sein wie ich es war Smile
Eure Klee/Samt/Nebel/Linn.
Nach oben Nach unten
Nachtregen
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.11.11
Alter : 18
Ort : Clan der schwimmenden Insel

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Mo Feb 04, 2013 9:10 am

Oh mein Samtühle.. Du hast es mir ja schon gesagt und ich kann nur wiederholen, ich versehs..
Vitl. Wars nicht deine beste idee, aber du hast den acci ja nich erstellt um die person zu mobben etc. ^^
Ist schon mutig von dir das jzt so zu sagen, viele hätten sich das bestimmt nich getraut..
Ich wurde mich auf jeden fall freuen wenn du dabei bleibst ^-^
Glg Nachtüh

_________________

Thought - instants,
they will always remind me of you and will make me happy and sad and will leave never you forgotten…

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Mo Feb 04, 2013 10:46 am

Danke, Nachtüüüü <33333
Wie gesagt, ich weiß schon dass ich blöde bin, aber es scheint nicht das einzig bööde zu sein, was ich momentan mache, wenn man mal andere Leute so ansieht und überlegt, was die so von einem denken und man sich fragt: warum? ich werde einfach nicht schlau drauß Sad
Na ja, das gehört nicht hierher.
Danke, dass du mich noch dabeihaben willst, und das mit mobben würde ich nie machen! Ich bin einfach nur hergekommen, weil ich feige war o.O Was vermutlich auch viele bestätigen können.
HDGDL <33
~Klee ♥️
Nach oben Nach unten
Saphirpfote
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 19
Ort : Wuppitown^^

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Di Feb 05, 2013 3:34 am

EDIT/EDIT/EDIT/EDIT/

_________________
Ich bin =D

Ava by me Very Happy Wenn ihr auch so was haben wollt, sagt einfach Bescheid Wink

Mein Pokemon Team:


Zuletzt von Saphirpfote am Sa Feb 09, 2013 9:14 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://feuerclan-gf.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Di Feb 05, 2013 4:28 am

*verwirrt durchs Zimmer renn und warum um alles in der Welt Saphü JETZT was vom Schwimmunterricht erzählt, darin keinen Zusammenhang seh?!*
trotzdem... ähm, danke Smile
~Klee
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Di Feb 05, 2013 8:20 am

wow, das hätte ich jetzt nicht gedacht O.o aber irgendwie verstehe ich dich schon Wink ich bin auf jeden Fall froh, dass du wieder da bist, bzw. nie weg warst =) Ich war traurig, als du gelöscht wurdest ._.
Aber Nacht hat recht, ich hätte mich das nie getraut zu sagen O.o aber ist doch gut, wenn wir das jetzt wissen Wink

glg

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Di Feb 05, 2013 10:43 am

Dein Beitrag hat mich wieder mal zum Nachdenken gebracht, Wyv. Also, erstmal schön, dass du genügend Gefühlssinn hast, mich ein wenig verstehen zu können, ich glaube von mir Leute zu kennen, bei denen das nicht so ist. Ich habe dich auch ganz arg vermisst <333 Na ja, ich war ja schon ein wenig weg, wann samt gelöscht wurde, weiß ich nicht mehr genau, ich weiß nur, dass ich Klee am 11.01. erstellt habe, das habe ich gerade nachgeschaut. Es kommt mir vor, als wäre es jetzt schon eine Ewigkeit her... dabei sind es nur wenige Tage. Es ist so oft so, am ersten Februar kam es mir auch so vor, als wäre der Januar nur unheimlich kurz gewesen, aber dann habe ich mal an genau den 01.01. zurückgedacht und da kam es mir doch wieder lange vor. Nicht dass meine Erinnerungen getrübt wären, nur hat man dann noch unweigerlich das Gefühl, als wäre es weit weg.
Du kannst nicht wissen, ob du dir es getraut hättest, zu sagen, dass du du bist, wenn du verstehst, was ich meine. Als ich Klee erstellt habe, war ich mir auch nicht so sicher, ob ich es irgendwann jemandem sagen würde. Aber wie gesagt, der Vorfall, weshalb ich gegangen bin, ha mich nicht mehr losgelassen. Auch wenn man sich angewöhnt eine gleichgültige Maske aufzusetzen, tief im Geist trifft es einen dann doch. Oft weiß man es nur noch nicht und braucht zeit, um es herauszufinden. Aber wie gesagt, dieser Vorfall ist Vergangenheit und vergraben.
Man kann immer versuchen, ein Stück weit "in die Zukunft zu schauen" und zu überlegen, wann man mal etwas machen wird und wie es passiert. Diesen Moment kennst du sicherlich auch: Du überlegst dir im Kopf ein Gespräch oder eine Begegnung, welches du einmal mit einer Person haben wirst, vielleicht auch die Art und Weise, wie ihr aufeinandertrefft, aber dieses Gespräch oder auch diese Zusammenkunft, jedenfalls in der Art und Weise werden nie stattfinden. Inzwischen denke ich immer genau daran, wenn ich mir al wieder so eine Situation, so ein Gespräch, so eine Zusammenkunft im Kopf überlege udn dann bin ich ganz versunsichert, denn ich habe ja dran gedacht, was heißt, dass es nicht stattfinden wird, aber ich ziehe auch in Betracht, dass es ja nicht passieren könnte und genau deshalb kann es doch wieder passieren. Dabei muss man widder drüber nachdenken, warum man das gerade gedacht hat und dann, warum man das gerade gedacht hat. Es ist so ein ewiger Kreis, aber ich lenke vom Thema ab.
Was ich damit sagen wollte ist einfach nur, dass man es nie vorhersehen kann. Den Streit mit meiner besten Freundin hab ich auch nicht vorhergesehen. Dann gab es plötzlich ein riesengroßes Missverständnis und alles ist aus, es ist so eine auswegslose Situation. Nie häte ich gedacht, dass uns noch etwas trennen könnte, nachdem wir schon mal eine Auseinandersetzung hatten, aber ich habe mich getäuscht. In solchen Momenten weiß man nicht, was man fühlen, was man von sich selbst halten soll. Soll man auf die Person zugehen, sich entschuldigen, für eine Sache, für die man sich gar nicht schuldig fühlt? Keiner will bei einem Streit Schuld sein, aber meistens ist doch immer einer von beiden allein der Auslöser, auch wenn der andere ein verstärkender Faktor war. Es ist, wie ich oben schon beschrieben habe, so ein Vorfall, der einen nie wieder loslässt. Ja, das erste Mal war ich Schuld, aber auch darüber ist Gras gewchsen. Nun ist schon wieder alles aus und vorbei und es wird schwer sein, da noch etwas zu retten -.-'
Aber schon wieder weiche ich vom Thema ab. Auch wenn dieser Beitrag mal wieder recht lange wird - wenn du bis hierher gelesen hast musst du ja nicht mjehr weiterlesen - möchte ich doch noch meine restlichen Gedanken schildern, die mit der Erstellung von Klee aufgekommen sind. Ein paar habe ich ja bereits in den vorigen Posts erwähnt, aber mit Worten lässt sich immer nur sehr schwer und sehr knapp ausdrücken, was in einem Kopf vor sich geht. Klee war mein Ich, dass ich nie ausleben konnte, was ich mir immer gewünscht habe. Nun, ein paar Eigenschaften habe ich sicher dazuerfunden, aber was den Charakter angeht, hat Klee mich total verändert. Sicherlich wohne ich ja nicht in Wittenberg, habe auch keine Katze und auch nicht im September Geburtstag, sondern im März, aber auch sonst bin ich sehr bei mir selbst geblieben, was ich anfangs gar nicht bemerkt habe. Ein einfaches Beispiel: meine oft aufkommende Angst vor Pferden. Anfangs hatte ich auch gedacht, es würde nicht stimmen, aber dann habe ich an meine vergangenheit gedacht und daran, wie ich mich in Zusammenkunftmit Pferden verhalten habe. Als meine Freundin und ich dritet und zweite Klasse waren, ist ihr tatsächlich ein Pferd auf den Fuß getreten, wodurch dieser zwar nicht gebrochen, aber sehr ruiniert war. Das war auch der tag, an dem ich mein Vorhaben, reiten zu lernen, aufgegeben habe. Später wollte ich damit noch mal anfangen, aber dann habe ich es doch gelassen, immer an Gedanken an meine Freundin. Dann in der vierten klasse, wo wir alle zusammen einen Ausflug auf einen Reiterhof gemacht haben. Nicht mal dazu, die Pferde zu füttern, hat man mich überreden können. Und in der siebten Klasse, zur Klassenfahrt, wie doof wurde ich angeguckt, als ich als einzige nicht geritten bin? Ich saß in unserem Zimmer und alle dachten, ich würde heulen weil ich nicht reiten kann oder sowas. Dabei war es mir einfach unangenehm, zuzuschauen, weil mir in der gegenwart der Pferde mulmig war. Ist doch ganz normal, jeder kennt irgendein Tier, das er nicht so gern mag, auch wenn er das nicht sogeben mag und sagt, er würde alle Tiere gleich gern mögen. Vielleich hätte derjenige gerne, dass es so ist, aber es ist bei keinem so, bei keinem.
Klees Angewohnheit war es, seeeehr lange Beiträge zu schreiben. Nun, jetzt bin ich Samt/Nebel und Klee gleichzeitig und ihre Charaktereigenschaft hat sich doch auf mich übertragen, oder? Wobei das aber wohl auch ein kleines Bisschen davon herrührt, dass ich in einem RPG-Forum bin, wo es üblich ist, mindestens 15 Zeilen in einem Beitrag zu schreiben und wenn man das nicht tu, dann verliert man schnell das Ansehen als erfahrener Schreiber. Seht euch diesen Beitrag an - von Klee oder von Samt?
Sehr viele Menschen haben mich enttäuscht mit ihrem Handeln, aber dazu passt genau dein Spruch in der Sigi am aller besten, Wyv: Der Mensch hat zwei Augen, damit er ab und zu eins zudrücken kann. Klee hat mir genau das noch einmal klar gemacht. Klingt jetzt blöd für euch, die ihr nie in meiner Situation wart und wahrscheinlich auch nie kiommen werdet, aber ich glaube von mir, diesen Spruch vorher genauso wie ihr gelesen zu haben. Jetzt sieht Klee es alles anders, Klee hat Erfahrungen gemacht, die Samt vorher nie hatte.
Ja, ich weiß doch, dass das doof klingt. Aber wie gesagt, da kann sich kaum jemand hineinversetzen, denn keiner hat es so erlebt wie ich. Und jetzt ist es auch wieder so: ja, das hier ist nur ein einfaches kleines Forum im Internet, aber für alle von uns, zumindest für die, die das hier lesen, ist das Internet zu einem Teil unseres Lebens geworden. Wie oft öffnen wir es im Jahr? Die Meisten sicher mehr als hundert Mal im Jahr. Wie oft haben wir auf den kleinen Button "antworten" gedrückt? Oft, ich möchte gar nicht zählen. Ja, das Internet ist ein teil von uns und wird immer mehr zu einem Teil der Menschen, das kann niemand bezweifeln. Und genau deshalb sollte man auch die Erfahrung nicht außer Acht lassen, die ich nun gemacht habe, nämlich dass es ein riesengroßer Fehler war, nicht gleich zu sagen: "Hey, tut mir leid. Ich hätte nie gehen sollen."
Sieht jetzt aber doch so aus, als wäre ich noch immer recht willkommen hier :3
Ich kann nur eines der Mitglieder beim Wort nehmen und sagen, wir haben alle aus unseren Fehlern gelernt. Nur aus fehlern lernt man, nicht aus allem Anderen. Dies ist ein Neuanfang, nicht nur fürs Forum, sondern für Klee, für uns alle. Ob ihr mich als Samt, als Nebel, als Linn oder als Klee wieder annehmt, ist mir gleich. Ich bin noch der gleiche Mensch.
~Klee ♥
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Do Feb 07, 2013 8:00 am

das ist ok Wink Ich bin ja nur froh, dass du wieder da bist =) Tut mir leid, dass ich in letzter Zeit nicht mehr so viel und vor alllem nicht so tiefgründig schreiben kann, aber ich hoffe, du verstehst das...
es ist wie immer interessant und schön, deine Beiträge zu lesen Wink Ich muss mich auch dafür entschuldigen, dass ich nicht darauf eingehe, weil ich gerade einfach eine seltsame Phase habe O.o Aber eins kann ich schreiben: Egal, wie wir als Menschen im richtigen Leben sind, im Internet sind wir eigentlich immer anders. Es fehlt die ganze Mimik und Gestik, die wir beim Sprechen verwenden und hier im Forum durch Smilies ersetzen, und genau das erleichtert uns die Kommunikation- egal, wie wütend wir zum Beispiel sind, im Internet ist es viel einfacher, eine Maske aufzuziehen und alle zu täuschen.

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Do Feb 07, 2013 10:05 am

Oh ja, als ich einmal in den Ferien mit meiner Freundin geskypt habe, hat sie meine Ausdrücke auch gründlich missverstanden... Ist schon doof, so. Es ist ja oft so, wenn man jemanden das erste Mal nach langer Zeit wieder sieht, hatte man den ganz anders in Erinnerung und ist dann enttäuscht. So ist das mit dem Internet auch. Ich habe meine ehemalige Brieffreundin übet eine Internetseite kennen gelernt. Wir haben uns ein Jahr lang intensiv Briefe geschrieben und dann bin ich sie besuchen gefahren. Ab diesem Moment war alles vorbei. Ab und zu haben wir noch geschrieben, aber schon seit einem halben Jahr gar nicht mehr. Ich habe heute gerade einen Brief an sie abgeschickt, in der Hoffnung, dass es irgendwann doch novh mal etwas wird zwischen uns.
Zu sagen dass ich Klee bin hatte weniger mit Mut, als mit Erleichterung zu tun.
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Feb 08, 2013 5:36 am

sowas kam auch schon bei mir vor xD
Aber irgendwie ist es, vor allem mit Brieffreundschaften, nach einer Weile immer zu Ende ._. es ist aber irgendwie auch leichter, zu schreiben, wenn man die Person nicht kennt :/
aber ich finde es gut, dass du es gesagt hast Wink

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Fr Feb 08, 2013 9:06 am

Nun ja, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt... aber so viele Hoffnungen habe ich das leider nicht mehr o.O
Meine aller, aller beste Freundin aus der Grundschule und in der fünften auch noch, hat nach der sechsten Klasse (da war ich fünfte) die Schule gewechselt (ich bin auf einer Gesamtschule, deshalb waren wir auch in der Grundschule schon da^^) Wir hatten zwar noch recht viel Kontakt, durch mails auf jeden Fall viel und ab und zu haben wir uns auch noch gesehen und das tun wir jetzt auch noch, wir mailen uns auch noch, aber wenn wir uns dann mal sehen, dann ist der Umgang zwischen uns nicht freundschaftlich, sondern etwas steif und wirkt gezwungen. Ich weiß nicht obs daran liegt dass sie sich einfach verändert hat (denn ich bin bei anderen leuten ganz sicher anders) oder ob es einfach daran liegt, dass wir nicht mehr so viel miteinander zu tun haben, aber diese Veränderung mitzuerleben war schrecklich o.O
Ich habe gerade ein Buch gelesen, da war ein ganz interessantes Zitat dabei: "Je näher sich zwei Menschen kommen, desto leichter verletzen sie und distanzieren sich wieder voneinander." Das ist irgendwie wahr, oder?
Nach oben Nach unten
Wyvernblut
Königin/Vater
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 27.11.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   Sa Feb 09, 2013 5:37 am

Oh ja, hoffen schadet nie =)
ich finde es auch immer traurig, wenn man merkt, wie sich die Menschen verändern und sich das Verhältnis verändert :/ Aber naja, ich denke, wir selbst verändern uns auch, wir können das nicht aufhalten. Deshalb stimme ich deinem Zitat auch zu ._.

_________________
... ♥️ ... <3 ... ♥️ ...
Sig und Ava by me... Glitzersig by Kometenschweif, danke =)

Gott gab uns zwei Augen, damit wir ab und zu eines zudrücken können Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleejunges kommt angeflogen   

Nach oben Nach unten
 
Kleejunges kommt angeflogen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einkaufsmeile - Welcher Shop kommt noch?
» Bedingung damit Reiner in die Stadt kommt?
» Wann kommt Helios? (Meeresfrüchte-Abzeichen)
» Wann kommt es in Deutschland raus???
» [ETS2] Wann kommt Mp4 in ETS2 ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: Vorstellungen-
Gehe zu: