StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Teilen | 
 

 Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Welche Richtung?
Haustiere
40%
 40% [ 4 ]
Streuner
10%
 10% [ 1 ]
frei lebend
40%
 40% [ 4 ]
Zoo, Tierpark ect
10%
 10% [ 1 ]
gar keine
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 10
 

AutorNachricht
Flügelstern
Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1980
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 27
Ort : bei den windigen Klippen

BeitragThema: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mo Apr 02, 2012 8:00 pm

Mich würde mal interessieren wie ihr so denkt
findet ihr Haustiere einfach klasse oder mögt ihr zb gar keine tiere real

liebt ihr es den tieren im Zoo, Zirkus ect beim kunststückchen zu zusehen oder findet ihr das "annormal"


äußert euch doch einfach mal dazu ^^

_________________
Spoiler:
 




ich bin ganz lieb aber ich kann auch anders ^.~


ich bin auch bekannt unter:
 




Siggi by Wyvernblut

Ava by:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Engelchen
Älterer Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 24
Ort : Internet

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mo Apr 02, 2012 10:03 pm

Haustiere sind klasse Very Happy ganz besonders katzen.

_________________
Ava by Flügelstern


by Kometenschweif


by Flügelstern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flügelstern
Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1980
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 27
Ort : bei den windigen Klippen

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mo Apr 02, 2012 10:03 pm

stimmt die haben was
aber ich bevorzuge freie Tiere
zumindest die die nicht gejagd werden von Menschen

_________________
Spoiler:
 




ich bin ganz lieb aber ich kann auch anders ^.~


ich bin auch bekannt unter:
 




Siggi by Wyvernblut

Ava by:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mo Apr 02, 2012 11:54 pm

Jup, da muss ich Flügelstern zustimmen, ich finde frei lebende Tierchen auch super, aber nur, wenn sie in Frieden leben können.
Tiere im Zirkus finde ich nicht gut, da sie (meistens) nicht artgerecht gehalten werden und können und sie durch die Aufführungen Stress erleiden.
Am Besten finde ich aber Haustiere, da man sich selbst um sie kümmern kann, oder mit ihnen schmusen etc.
Katzen sind toll ♥️

LG Very Happy
Nach oben Nach unten
Polarpfote
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 03, 2012 6:43 am

Ich mag alle Tiere, vorallem wenn sie Fell haben und man sie knuddeln kann <3
Tiere im Circus find ich kommt immer auf die haltung an, ich war schon in Circussen (omg was is die mahrzahl von circus? *-*) da wurden die tiere in extrem kleinen käfigen gehalten und dann dachte ich auch nur, dass die es echt nicht verdient haben so eng zu leben -.-
Aber die Tiere die noch so richtig frei leben können, das find ich echt toll ;D

lg Polar

_________________
Ava aus DeviantArt von Dagwanoenyent
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 03, 2012 8:19 am

eigentlich finde ich freilebende Tiere auch am shcönsten, hab jetzt aber trotzdem Haustiere genommen, da man bei ihnen irgendwie lernt, Verantwortung zu übernehmen und sich um jemanden zu kümmern. Zudem können ja z.B. Katzen,w enn sie Freigänger sind, auch wenig freier leben als andere Tiere.

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Engelchen
Älterer Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 24
Ort : Internet

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 03, 2012 8:23 am

Hmm warum heißt es eigentlich "Der Hund ist der freund des Menschen" was ist denn mit der katze,die etwa nich? xD

_________________
Ava by Flügelstern


by Kometenschweif


by Flügelstern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flügelstern
Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1980
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 27
Ort : bei den windigen Klippen

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 03, 2012 5:19 pm

nein es heist doch auch..

Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal


oder


Hund: Sie füttern mich, sie geben mir ein zu Hause, sie müssen Götter sein!
Katze: Sie füttern mich, sie geben mir ein zu Hause, ich muss ein Gott sein!

_________________
Spoiler:
 




ich bin ganz lieb aber ich kann auch anders ^.~


ich bin auch bekannt unter:
 




Siggi by Wyvernblut

Ava by:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Engelchen
Älterer Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 24
Ort : Internet

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 03, 2012 10:28 pm

Cool,also sind Katzen Götter und Hunde untertaten xD so hab ich das noch nie betrachtet.

Naja zu viel vom thema abgeschweift....glaub ich?...Weiter im text ^^

Und aktion!

_________________
Ava by Flügelstern


by Kometenschweif


by Flügelstern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 03, 2012 11:42 pm

Polarpfote schrieb:
Ich mag alle Tiere, vorallem wenn sie Fell haben und man sie knuddeln kann <3
Tiere im Circus find ich kommt immer auf die haltung an, ich war schon in Circussen (omg was is die mahrzahl von circus? *-*) da wurden die tiere in extrem kleinen käfigen gehalten und dann dachte ich auch nur, dass die es echt nicht verdient haben so eng zu leben -.-
Aber die Tiere die noch so richtig frei leben können, das find ich echt toll ;D

lg Polar

Ja, Polar, genauso sehe ich das auch, Tiere sind genauso Lebewesen wie wir Menschen, wir wollen ja schließlich nicht in Käfigen eingesperrt werden.
Aber das mit den Zirkustieren wird wahrscheinlich nicht soo bald aufhören, was ich sehr schade finde..
Nach oben Nach unten
Polarpfote
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 10, 2012 3:48 am

ja genau, da sollte doch eig dieses gesetz kommen, dass es keine tiere mehr im Zirkus gibt... aber das wurde ja soweit ich weiß auch nix... Also meiner meinung nach kommt es immer auf den Zirkus an, manche haben ja auch größere Käfige, aber ich finde das LEben der Zirkustiere trotzdem nicht so toll... immer an einem anderen ort, man muss das tun was die menschen von einem verlangen, und so weiter...
also da haben es die freilebenden tiere viel besser...

_________________
Ava aus DeviantArt von Dagwanoenyent
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 10, 2012 4:59 am

Ja, da stimme ich euch voll zu, Polar und Sand! wir hatten mal nen Zirkus an der grundschule, wo wir dann auch mitmachen durften. Ich hab bei den Ponys mitgemacht. Die durften über unsere komplette Schulwiese laufen, weil die eingezäunt wurde. Die Tiere dort hatten es shcon verhältnismässig gut, aber wenn ich da an andere Zirkuse denke, wo die Pferde nur ein ca. 7mx7m große Fläche haben und das dann z.B. 3 Stück sind...
Was ich auch immer schlimm finde ist, wenn Raubkatzen irgendwas mit Feuer machen müssen! Die tun mir immer sehr leid, weil es ja 1. eigentlich wildtiere sind und ich mir immer bei den Löwenmännchen denke, das die sich doch eigentlich die mähne abflämmen müssten.

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 10, 2012 11:02 am

Ich mag am liebsten freie Tiere, vor allem großkatzen wie Leoparden.
Ich finde es immer total fesselnd, so Tierdokus zu sehen, wo die Großkatzen in ihrer Heimat gefilmt wurden. Keine Ahnung, ob das versteckte kameras waren, aber ich will es für die Tiere mal hoffen, dann haben sie sich bei den "Dreharbeiten" wenigstens nicht bedrängt gefühlt oder sowas.


Von Zirkussen halte ich überhaupt nichts. Die Tiere tun mir immer unheimlich leid, wie sie dazu gezwungen werden, immerzu im Kreis zu laufen und das zu tun, was man ihnen zubrüllt. Eine Nummer mit raubkatzen udn feuer habe ich noch nicht gesehen, aber davon schon gehört. Ich gebe Kometi recht, sowas ist grauenvoll o.O


In Zoos kommt es immer drauf an, finde ich. Der Zoo in unserer Nachbarstadt ist nicht gerade besonders tiefreundlich, wiel der nicht genug Geld hat, um die gehege usw. weiter auszubauen und den Tieren einen größeren feiraum zu geben. Der artgerechteste Zoo falls man es so nennen kann den ich bisher gesehen habe ist der Zoo in Hannover. Die Tiere dort haben recht große Feriluftgehege und ziemlich viel Platz um draußen zu sein. Auch Ruheplätze, wo sie nicht so von menschen gestört werden und sich einfach mal zurückziehen können. Wenn ein Zoo tatsächlich das geld hat um den Tieren einen größeren Wohnraum zu geben finde ich das gut dund das sollte man dann auch machen. Aber wenn ein Zoo generell kein geld hat dafür, dann soll er es auch lassen und den Tieren ein besseres Zuhause suchen, vielleicht einen anderen Zoo oder so.

Was mich richtig stört ist auch manchmal die Einstellung von den Zoobestitzern zu den Tieren. In der Nachbarstadt im Zoo warten die Tierpfleger jetzt drauf, dass der letzte noch lebende Elefefant endlich stirbt, damit sie da Giraffen hinbauen können. Ich meine, warten, bis ein Tier stirbt, gehts noch???
Und der Zoo hat auch nicht das Geld, um ein Giraffengehege zu bauen. Mit dem Geld, das sie haben, sollte man liebe noch bessere Gehege für die Tiere bauen, die gesund und munter im Zoo leben.


Bei Haustioeren finde ich kommt es auch drauf an, wie die "Besitzer" die Tiere halten. Manche halten ihre Katze zum Beispiel die ganze Zeit nur in der Wohnung, obwohl die kerngesund ist und die Leute einfach keine lust haben, die rauszubringen. ich selbst versuche, meinen Wellensittichen ein so gutes Leben zu ermöglichen wie es mir auch möglich ist. Ich biete ihnen viel Platz zum Fliegen und besorge denen auch Wellensittichspielzeug und so, das sie zum teil ziemlich gerne mögen. Mir ist es nicht wichtig, dass die unbedingt toal zahm werden und ich mit denen kuscheln kann. Das liegt nicht in ihrer Natur. Sie kommen auf meine Hand und auf meine Schulter, das reicht. Sobald sie das nicht mehr wollen, lasse ich sie auch in Ruhe, ich versuche, ihre Bedürfnisse zu akzeptieren und sie zu verstehen, damit ich mich gut um sie sorgen kann.


Nach oben Nach unten
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 10, 2012 11:17 am

Also in unserem Zoo gibt es ein sehr großes Löwengehege, wo man die Löwen auch noch unbedingt zu sehen bekommt, wenn sie sich mal verstecken. Ähnlich ist es bei den Tigern und den Pinguinen. Eigentlich ist es fast überall so, dass man die Tiere nicht sieht, wenn sie sich verstecken. Das Eisbärengehege ist zwar noch etwas klein, soll aber sobald das Eisbärenkind größer ist auch vergrößert und komplett saniert werden.

Wie gesagt, Zirkusen stehe ich recht kritisch gegenüber. Pferdeshowd eigentlich auch, wobei ich sagen muss, dass die Apassionata echt in Ordnung ist. Wenn die Barockpfefde mal etwas ener gehen, versuchen die Reiter sofort das wieder auszugleichen und die Ställe sind auh in Ordnung für ne Show. Die sind der reinste Luxus Gen manche Ställe auf manchen Reiterhöfen...

Ich versuche auh, es meinen Haustieren so gut wie möglich zu machen. Mit meinem Hund gehe ich regelmäßig und recht lange spazieren und spiele mit ihr sehr viel. Meinen Wassershikdkröten würde ich eigentlich gerne ein größeres Aquarium mit festem Landteil gönnen, nur leider fehlt mr der Platz dazu momentan. Tiefer dürfte es nicht sein, da meine Schildkröten in zuriefen Gewässern ertrinken können ( hört sich zwar dämlich an, stimmt aber wirklich!).

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphirpfote
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 20
Ort : Wuppitown^^

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 10, 2012 9:40 pm

Also hab für Freilebend abgestimmt, weil die immer noch am ... wildesten und am natürlichsten sind... Unser Haus liegt ja direkt am Wald, wir haben sogar einen eigenen Zugang und da sehen wir auch immer Rehe, Füchse oder so- Gestern war sogar ein Eichhörnchen auf dem Balkon und hat unseren Sonnenschirm halb aufgefresse ...Naja, aber wild lebende sind die Besteh, aber Baustiere sind aucht gut... Entweder große Hunde oder Katzen:

_________________
Ich bin =D

Ava by me Very Happy Wenn ihr auch so was haben wollt, sagt einfach Bescheid Wink

Mein Pokemon Team:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://feuerclan-gf.forumieren.de
Mondjäger
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 04.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Di Apr 10, 2012 11:56 pm

Auch wenn ich viele Haustiere hab,
bevorzuge ich die Tiere im Zoo und Tierparks.
Dort werden seltene Rassen gezüchtet und ausgewildert,
Arterhaltung finde ich wichtig.

_________________


Lauf! Denn das Leben bleibt nicht steh'n!


Kater Rauchstern | Kater Mondschein
zwei Tolle Foren die unterstützung suchen (:


Für alles Gestalterische und Grafische zu gebrauchen^^
Einfach fragen, Wunsch äußern und ich schau, was ich machen kann.
Egal ob HTML oder CSS.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com/
Flügelstern
Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1980
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 27
Ort : bei den windigen Klippen

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mi Apr 11, 2012 4:50 am

eben sie werden gezüchtet, was ich nicht verstehen kann
kla tiere die vom aussterben bedroht sind ist was anderes

aber Zwangs- bzw Qualzuchten wie Liger oder Töwen oder sowas kannn ich leider nicht nachvollziehen v.v

_________________
Spoiler:
 




ich bin ganz lieb aber ich kann auch anders ^.~


ich bin auch bekannt unter:
 




Siggi by Wyvernblut

Ava by:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mi Apr 11, 2012 5:46 am

Am Aussterben bedrohter Tierarten und daran, dass manche Tierarten überhaupt bedroht sind, ist doch fast nur der Mensch schuld. Jeder kann etwas dazu beitragen, dass es den Tieren besser geht. Zum Beispiel wird irre viel papier verbraucht. In lebensmittelverpackungen sind manche Sachen unnötig gut verpackt. Es gibt zu viel Plastik auf der Welt. Meere werden verschmutzt, den Tieren geht es nicht gut, die im Meer leben und es gibt kaum Möglichkeiten, das alles wieder aus dem Meer herauszuholen. Wir hatten mal einen Plastik-Tag in der Schule, da sollten wir mal aus unserem Klassenraum alle Dinge heraussuchen, wo plasik drin enthalten ist. Wir haben lange nicht alles gefunden weil das auch in so vielen kleineren Dingen steckt, denen man das nicht unbediongt ansieht. Das ist einfach nicht mehr natürlich.
Und wenn man einfach mal lernen würde auf soetwas zu achten und viel naturbewusster zu leben, dann kann man auch Tieren helfen. Beispielweise ist einer der Gründe, warum die Tiger vom Aussterben bedroht sind, sicherlich auch, dass man ihnen den Lebensraum wegnimmt. Einer allein bei soetwas reicht nicht. Ich finde es shclimm mit anzusehen, wie die Welt sich so verändert.
Wirklich eine Ahnung vom Naturschutz habe ich auch nicht, aber ich habe einfach mal darpber nachgedacht, was man tun könnte, um etwas gegen schlechte Tierhaltung und so zu tun.
Tut mir leid, das war gerade ganz schön off Topic. Ich komme mal zum Thema zurück.

klar gibt es auch mehr oder weniger kleine Höhlen für Löwen und so in unserem Zoo, wo diese sich vor den Besuchern verstecken können. Der Rest der Gehege ist aber so frei, das geht einfach nicht. Überhauptkein bischen erinnert das Löwengehege (jetzt ein Beispiel) an den natürlichen Lebensraum der Tiere. Klar, Steppe usw. kann man eher schlecht als recht nachbauen. Aber man kann andere Sachen machen, um den Tieren etwas Besseres zu bieten. Zum Beispiel einfach Höhlen. Einfache Erhöhlen. Das wäre auch schon eine gute Schutzmöglichkeit für die Tiere.

Dein beispiel kannte ich noch gar nicht, Flügelstern, mit den Töwen und Ligern. Aber ich kenne Schiegen und sowas, Kreuzungen aus Schafen und Ziegen. Ich meien, was hat es denn für einen Sinn? Genau wie Tiere zu klonen. ich weiß nciht, wie weit da die Forschung schon so fortgeschritten ist, aber ich habe von Versuchen gehört, sowas ist doch einfach nur grauenvoll o.O
Nach oben Nach unten
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mi Apr 11, 2012 7:17 am

Klonen finde ich auch grauenvoll. Dann könnte man ja z.B. die ganzen Toppferde einfach klonen und bräuchte keine neuen mehr zu züchten. Aber was würde es bringen, wenn nahezu jeder Reiter einen Totilasklon hätte?

Naja, bei uns haben die Löwen ne ziemlich weiter fläche mit so kurzem Steppengras und das Gebiet läuft zum Teil in einen Wald hinein, wo sie sich auch gut verstecken können.

Kreuzungen wie Ligern und so finde ich auch ganz schlimm! Maulesel...na gut, geht vielleicht noch, wobei ich das auch schon unnatürlich finde. Aber so extreme Kreuzungen zwischen Wildtieren? Ich finde, das muss nicht sein!

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lufthauch
Älterer Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 421
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 20
Ort : in deinem Zimmer xD

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mi Apr 11, 2012 7:17 am

Ich habe für freilebend gestimmt, da ich es wundershcön finde, wie Falken z.b. frei durch die Luft segeln oder Jaguare auf der Jadg sind. Man sollte tiere nicht einsperren sondern sie an der freien Natur lassen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flügelstern
Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1980
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 27
Ort : bei den windigen Klippen

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mi Apr 11, 2012 7:38 am

http://lost-stars.forumieren.com/t562-halb-lowe-halb-tiger-lowin-bringt-towen-zur-welt

ich glaube ich muss dazu dann keine weiteren erklärungen groß abgeben oder?
wer den Thread kämpft weis wie ich dazu stehe

_________________
Spoiler:
 




ich bin ganz lieb aber ich kann auch anders ^.~


ich bin auch bekannt unter:
 




Siggi by Wyvernblut

Ava by:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphirpfote
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 20
Ort : Wuppitown^^

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Mi Apr 11, 2012 8:10 pm

@Flügel & Samt
Also ich bin acuh ganz deiner Meinung, Schwesterchen, und auch deiner, Flügel. Es ist einfach unnötig, so viel zu züchten! Denn die Tiere haben ihren eigenen Kreislauf, und die Hilfe von Menschen bringt sie nur durcheinander! Und klonen ist sowieso schwachsinnig- jedes Tier hat doch seine eigenen Merkmale, seine Vor-und Nach-teile. Beim klonen geht doch das spezielle, das eigene Hirn verloren! Uns Menschen klint man ja auch nicht, aber mit den Tieren kann mans ja ruhig machen -.- Ich finds schlimm, wie man nur so denken kann.

@Komet & Samt
Also unser Löwengehege ist ganz okay. Aber die Bäume gehören da nicht mehr zu, Komet. Aber ich find mehrere Sachen daran für die Tiere schlimm. Denn es gibt si einen Turm, wenn man auf den steigt, ist man auf der gleichen Ebene wie die Löwen- und die können sich auch nicht zurück ziehen- entweder müssen sie vor unserer Nase hinterm Glas rumliegen, oder irgendwo auf dem freie Gelände rumliegen- das ist doch kein Leben! Zweitens: Das Matrielle. Aaalso, ich habe einen relativ guten Freund (Komet, Max aus der a), dessen Vater arbeitet im Zoo- und da kriegt er ja schon einiges mit. Und bevor das Löwengehege gebaut wurde (das wurde nämlich erst nachträglich angebaut) war an der Stelle ein rieeesiger unberührter Kiefernwald, wie er mir erzählt hat. Naja, die haben den natürlich komplett abgeholzt, mit diesem schrecklichen Bulldozer Baumfällding. (Ich kann es ja sowieso nicht ertragen, wenn Wälder abgerodet werden) und ja, dann wa da das Löwengehege. Da sind vielleicht... KA, 5 Löwen drin oder so- aber wie vielen Tieren sie die Heimat weggenommen haben, war denen natürlich egal. Ich finde so was einfach nur schlimm, grauenvoll und tierquälerisch!

_________________
Ich bin =D

Ava by me Very Happy Wenn ihr auch so was haben wollt, sagt einfach Bescheid Wink

Mein Pokemon Team:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://feuerclan-gf.forumieren.de
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Do Apr 12, 2012 6:25 am

@Saphir 6 Löwen. Ich dachte, die wollten den Zaun erst ca. 4 bis 5 Meter in den Wald reinmachen, damit die Löwen doch ein Rückzugsgebiet haben? Im übrigen, war ich dann heute entweder total blind oder einfach nur dumm, aber die 3 ehemaligen Jungtiere sollten draussen im freien sein und ich hab nicht mal die Schwanzspitze von denen gesehen(ja, ich hatte meine Brille auf...). Ach ja, falls es dich noch interessiert, man muss jetzt 1 Meter abstand von den Glassheiben bei den Löwen halten, wegen Massai (dem Rudelführer).

Ich hoffe auch, das man nie, nie, nie, nie mehr irgendwas klonen wird, oder auch Menschen klonen wird! Dann würden sich zwar wahrscheinlich die ganzen Wissenschaftler freuen, aber was passiert denn dann? Dann sehen alle gleich aus, ähnlich wie die KLONsoldaten in den Star Wars Filmen. Soweit kommt es natürlich noch -.-

(Schweifen wir nicht eigentlich grade etwas vom Thema ab?)

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphirpfote
Heilerschüler/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 20
Ort : Wuppitown^^

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Do Apr 12, 2012 6:50 am

Dann halt 6^^ Ist ja auch egal^^
Hä??? Wovon redest du???

(Hmm... Ja, tun wir)

_________________
Ich bin =D

Ava by me Very Happy Wenn ihr auch so was haben wollt, sagt einfach Bescheid Wink

Mein Pokemon Team:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://feuerclan-gf.forumieren.de
Gewitterblüte
2. Anführer/ in
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 23.11.11
Alter : 20
Ort : irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   Do Apr 12, 2012 7:17 am

Joa^^
Was meinst du jetzt?

Also, zusammenfassend kann ich eigentlich nur sagen, dass ich freilebende Tiere am schönsten finde, soweit sie wirklich frei und wild leben und nicht in Gefangenschaft!

_________________
Ava by Wichtelgeberin



~ehemals Kometenschweif~

Wie wahr...:
 


Sigis:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?   

Nach oben Nach unten
 
Welche Richtung (Tiere) bevorzugt ihr?
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: anderes-
Gehe zu: