StartseitePortalGalerieMitgliederFAQKalenderSuchenAnmeldenLogin


lost-stars

Herzlich Willkommen, Gast
 

Teilen | 
 

 Das Gold der Piraten ( Brian Jacques)

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Das Gold der Piraten ( Brian Jacques)   Do Jun 14, 2012 5:27 am

Als der Kapitän des Fliegenden Holländer Gott
und Teufel flucht, werden sein Schiff und
die Besatzung zur ewigen Irrfahrt auf See
verdammt. Nur Ben und sein treuer Hund
Ned bleiben verschont. Sie sind dazu
auserkoren, Gutes zu tun.

wir schreiben das jahr 1828, als Ben und
Ned in einer düsteren Glücksspiel-
Kaschemme die Bekanntschaft von
Raphael Thuron machen. der Franzose
verliert um ein Haar sein Vermögen an
einen spanischen Piraten und
Falschspieler, doch Ben gibt ihm heimlich
Zeichen. Zum Dank lädt Thuron ihn ein
an Bord der Petite Marie. Dass die Freunde
mit an Bord gehen, erweist sich schon bald
als eine verhängnisvolle Entscheidung...

Das Buch ist eigentlich geteilt- die Hälfte spielt auf dem wasser und die andere Hälfte an Land.
Die Hälte an Land, also die, zweite, finde ich eigentlich spannender, aber das ist wohl Geschmackssache.
Ein Kampf gegen Gut und Böse, das, was klassische fantasybücher auszeichnet.
Aber als Fantasybuch würde ich es nicht bezeichnen, eigentlich ist es nur Piraten. Und ein bisschen Tragödie.
Abefr lest selbst xD
Nach oben Nach unten
 
Das Gold der Piraten ( Brian Jacques)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weißgold-Nuggets und Tigerstein?
» Weißgold-Nuggets
» Gold,Figuren und co
» Weißgold-Nuggets
» Hochkarätiges Gold

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lost-stars :: Sammelort :: Sonstiges :: Leseecke :: Bücher-
Gehe zu: